SOMMER IM FLORIAN BERNDL BAD:

DAS FREIBAD VOR DEN TOREN WIENS

Wenn der Sommer nimmer weit ist …“, dann wächst die Vorfreu­de auf unbeschwer­te Sonnen- und Badeta­ge. Und wo lassen sie sich in der Nähe besser verbrin­gen, als im Freibad des Flori­an Berndl Bads?

previous arrow
next arrow
Slider

LIEGEWIESE ODER PIRATENSCHIFF?

Genug gebadet? Ab auf die ausge­dehn­te Liege­wie­se, wo sich immer ein Plätz­chen zum Relaxen findet und wo ein ansehn­li­cher Altbaum­be­stand ergie­bi­gen Schat­ten spendet. Während Sie dort einfach mal in Ruhe die Sonne genie­ßen, stillen die Kinder ihren Bewegungs­drang auf dem Piraten-Luftschiff, dem Kletter­schiff, in der riesei­gen Sandkis­te oder auf den Schau­keln.

Fürs leibli­che Wohl auf der Liege­wie­se des Flori­an Berndl Bads sorgt der Kiosk des Restau­rants Sandburg.

previous arrow
next arrow
Slider

Ziehen Sie Ihre Bahnen im Outdoor-Sport­be­cken! Freuen Sie sich mit Ihren Kleins­ten, die im Babybe­cken unterm Sonnen­se­gel planschen! Badespaß pur verheißt das Famili­en­be­cken mit Fun-Rutsche und Kinder­rut­sche. Unter­schied­li­che Wasser­tie­fen ermög­li­chen auch Nicht­schwim­mern ein gefahr­lo­ses Badever­gnü­gen im Famili­en­be­cken. Sämtli­che Becken des Flori­an Berndl Bads sind übrigens mit Grand­er­was­ser gefüllt.

previous arrow
next arrow
Slider